Neuigkeiten

Rasenmäher mit Elektrostart

Rasenmäher mit Elektrostart:

Technik mit besonderem Komfort

Der Rasenmäher mit Elektrostart ist unter den Rasenmähern mit Verbrennungsmotor ein besonders beliebtes und begehrtes Produkt. Beim Rasenmäher mit Elektrostart übernimmt ein elektrischer Anlasser, meist ein kleiner Elektromotor, die Lieferung des erforderlichen Drehmomentes, welches der eigentliche Verbrennungsmotor benötigt, um anlaufen zu können.

Beim modernen Rasenmäher mit Elektrostart löst ein kleiner Elektromotor den Ansaug- und Verdichtungstakt aus, so dass dem Hobbygärtner das Anwerfen durch Handkurbeln oder Seilzüge, das Antreten oder sogar das Anschieben erspart bleiben kann.

Beim modernen Rasenmäher mit Elektrostart ist die Auslösung des Startervorganges oft schon vom Griffstück aus möglich. Somit ist der Rasenmäher mit Elektrostart zugleich auch eine besonders saubere Variante des benzingetriebenen Rasenmähers.

Auch beim Startvorgang muss sich der Hobbygärtner nicht die Hände mit Öl verschmieren oder gar Handkurbeln oder Seilzüge umständlich bedienen. Meist springt der Rasenmäher mit Elektrostart sofort und ohne Probleme an. Jedoch lässt sich der Startvorgang bei Bedarf auch wiederholen. Da das Angebot beim Rasenmäher mit Elektrostart groß und unübersichtlich ist, fragen sich viele Hobbygärtner ratlos, welches der beste Rasenmäher mit Elektrostart für ihre Bedürfnisse ist.

Weite Top Modele zum Rasenmäher kaufen finden Sie hier <<< Klick

Wir zeigen, was beim Kauf eines Rasenmähers mit Elektrostart beachtet werden sollte.

 

shadow-ornament

 

1. Ein leistungsstarker Rasenmäher mit Elektrostart : Der Hecht 5484 SXE Benzin-Rasenmäher, ELEKTRO-Start, 4 Gänge, 5 PS, 46 cm

Rasenmäher mit Elektrostart

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Rasenmäher mit Elektrostart verfügt nicht nur über die begehrte und moderne Funktionalität zum Elektrostart, sondern zusätzlich auch über einen Radantrieb zum leichten Handling des Gerätes ohne Anschieben per Muskelkraft.

Ein modernes Markengetriebe vom französischen Hersteller GT General Transmissions versieht diesen Rasenmäher mit Elektrostart zusätzlich mit 4 Gängen, welche das Handling in unterschiedlichsten Arten von Terrain zusätzlich noch einmal beträchtlich erleichtern. Der moderne Motor leistet bei diesem Rasenmäher mit Elektrostart immerhin bereits eindrucksvolle 3,7 kW oder 5 PS.

Eine durchaus imposante Motorleistung, die über den Anspruch des Klein- oder Hobbygärtners bereits hinaus reicht. Der moderne Rasenmäher mit Elektrostart ist durch die entsprechende Gestaltung und Ausformung seines Gehäuses sowohl für den Seiten-, wie auch für den Heckauswurf ausgelegt.

Ein Mulchkit und eine zentrale siebenfache Schnitthöhenverstellung gehören zu den weiteren technischen Details bei diesem interessanten Rasenmäher mit Elektrostart. Zu den weiteren Features gehören das robuste Stahlgehäuse und die speziell kugelgelagerten Räder.

Empfohlen wird dieser robuste und zuverlässige Rasenmäher mit Elektrostart dabei für Rasenflächen bis zu einer Größe von 1.200 Quadratmetern. Der Motor, welcher den Rasenmäher mit Elektrostart antreibt, ist ein leistungsstarkes Hecht OHV-Aggregat.

Ein großer Grasfangkorb mit einer Kapazität von 60 Litern rundet die Features der Ausstattung bei diesem Rasenmäher mit Elektrostart ab. Selbst an schwer zugänglichen Stellen, wie beispielsweise an Sträuchern, an Hecken oder an Mauern, werden stets solide Schnittergebnisse erzielt.

Direkt zum Hecht Rasenmäher mit Elektrostart auf Amazon.de - Klicke Hier

Rasenmäher mit Elektrostart

Details:

  •  Produktgewicht: 40 kg
  •  Abmessungen: 86 x 57 x 51 cm
  •  Antriebsart: Benzinmotor
  •  Voltzahl: 12 Volt
  •  Motorleistung: 3,7 kW oder 5 PS bei 3.600 U/min
  •  Hubraum: 135 ccm
  •  Motortyp: Hecht 4-Takt-Motor, luftgekühlt
  •  Treibstoff: bleifreies Benzin (91 oder 95) oder E10
  •  Start: optional Elektrostart oder Handstart per Seilzug
  •  Batterie: wartungsfreie Gel-Batterie 12 V, DC 4,5 Ah
  •  Ladegerät im Lieferumfang inbegriffen
  •  Schnittbreite: 46 cm
  •  Flächenempfehlung: bis 1.200 Quadratmeter Rasen
  •  Grasfangbox-Volumen: 60 Liter
  •  Schnitthöheneinstellung, siebenfach, zentral (25 bis 75 mm)
  •  Antrieb: 4-Gang Hinterradantrieb
  •  Griffart: Ergoholm mit Softgriff am Schiebegriff
  •  Räder: patentierte Profilräder

Fazit:

Dieser moderne Rasenmäher mit Elektrostart bietet jede Menge Leistung und auch innovative Technik. Zum Bedienkomfort zählen 4 Gänge für den Hinterradantrieb, patentierte Profilräder für den optimalen Grip, ein Getränkehalter, ein Mulchkit, die Option für Seiten- und auch Heckauswurf sowie ein nützliches und sinnvolles Ladegerät für die Starterbatterie.

Direkt zum Sparangebot von dem Hecht 5484 SXE auf Amazon.de

HECHT 5484 SXE mit Elektro-Start (3,7 kW / 5,0 PS) Benzin-Rasenmäher, Schnittbreite 46 cm, 60 Liter Fangkorb, 4-Gang Radantrieb*
  • RASENMÄHER-DETAILS: Max. Motorleistung: 3,7 kW (5,0 PS) bei 3600 U/min | Nennleistung: 2,4 kW (3,3 PS) [Brutto-Nennleistung gemäß der Norm SAE J 1940] | Schnittbreite 46 cm, 60 Liter Fangkorbvolumen, 7-fache Schnitthöhenverstellung 25-75 mm, Radantrieb und Elektro-Start-Funktion
  • 5-in-1-Funktion: Mähen, Fangen, Mulchen, Seitenauswurf, Laub und Äste zerkleinern
  • Dank des RADANTRIEBES mit 4 Gängen, Elektro-Start Funktion und dem Markengetriebe von GT Gernal Transmissions ist dieser HECHT Rasenmäher der perfekte Helfer für Flächen bis 1200 m²

Letzte Aktualisierung am 10.09.2021 um 18:30 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

shadow-ornament

 

2. Der Hecht 5534 SWE Benzin-Rasenmäher, ELEKTRO-Start, 4-Gang, 6 PS, 51 cm: ein Premium Rasenmäher mit Elektrostart

Rasenmäher mit Elektrostart

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser hochwertige Rasenmäher mit Elektrostart überzeugt mit Markengetriebe aus dem Hause des französischen Herstellers GT General Transmissions, welches den Hinterradantrieb in 4 unterschiedlichen Gangstufen ermöglicht. Bei diesem besonders leistungsstarken Rasenmäher mit Elektrostart leistet der Benzinmotor bereits eindrucksvolle 4,4 kW oder 6 PS und eine Schnittbreite von 51 cm ist nutzbar. Der Rasenmäher mit Elektrostart Option verfügt zudem über ein modernes Gehäuse, welches sowohl für den seitlichen Auswurf des Mähgutes, wie auch für den Heckauswurf geeignet ist. Ein Mulchkit und die siebenfache Schnitthöhenverstellung, welche zentral erfolgt, komplettieren die insgesamt durchaus eindrucksvollen technischen Features bei diesem modernen Rasenmäher mit Elektrostart. Hinzu kommen das für Hecht-Rasenmäher typische robuste Stahlgehäuse sowie die speziell kugelgelagerten Räder. Dieser Rasenmäher mit Elektrostart aus dem Hause Hecht gilt darüber hinaus auch als Top-Komfort-Modell, da er über einen vollwertigen Zündschlüssel zum Motorstart verfügt. Zur Verfügung stehen außerdem die bewährten 5 Funktionen Mähen, Fangen, Mulchen, Seitenauswurf, Heckauswurf und die Nutzung des Mulchkits. Die Nutzung dieses imposanten Rasenmähers mit Elektrostarts ist seitens des Herstellers für Rasenflächen von bis zu 1.200 Quadratmetern zu empfehlen, wobei selbst an allgemein schwer zugänglichen Stellen, wie beispielsweise Mauern oder Hecken, beste Schnittergebnisse erzielt werden können.

Details:

  •  Produktgewicht: 42 kg
  •  Antriebsart: Benzinmotor
  •  Voltzahl: 12 V
  •  Motorleistung: 4,4 kW oder 6 PS bei 3.600 U/min
  •  Hubraum: 135 ccm
  •  Motortyp: Hecht 4-Takt-Benzinmotor, luftgekühlt
  •  Treibstoff: bleifreies Benzin (91 oder 95) oder E 10
  •  Startoption: Elektrostart per Zündschlüssel oder Handstart per Seilzug
  •  Batterie: wartungsfrei, Gelbatterie, 12 V DC 4m5 Ah
  •  Ladegerät für Starterbatterie im Lieferumfang enthalten
  •  Schnittbreite: 51 cm
  •  Flächenempfehlung: bis 1.200 Quadratmeter Rasenfläche
  •  Grasfangbox-Volumen: 60 Liter
  •  Schnitthöhenverstellung: zentral, siebenfach, von 25 bis 75 mm
  •  Griffsystem: verstellbarer Ergoholm mit Softgriff am Schiebegriff
  •  Patentierte Profilräder

Fazit:

Dieser komfortable Rasenmäher mit Elektrostart aus dem Hause Hecht gilt als Top-Produkt für bereits semi-professionelle, wenn nicht gar professionelle Ansprüche in Bezug auf die Gartenpflege.

Direkt zum Sparangebot von dem Hecht 5534 SWE auf Amazon.de

Letzte Aktualisierung am 10.09.2021 um 18:30 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

shadow-ornament

 

3. Der Rasenmäher mit Elektrostart in der Ausführung als Brill 119212 Brill Steelline Plus 46 XL RE 6.0 E-Start Benzin-Rasenmäher

Rasenmäher mit ElektrostartBei diesem Gartengerät handelt es sich um einen modernen Rasenmäher mit Elektrostart, welcher außerdem auch die moderne sogenannte 3-in-1-Funktionalität in sich vereint.

Hierzu gehört der Arbeitsumfang, welcher bei diesem Rasenmäher mit Elektrostart das Mähen, das Fangen und das Mulchen gleichermaßen ermöglicht. Ein innovativer Rasenmäher mit Elektrostart, welcher außerdem über die begehrte zentrale Schnitthöhenverstellung, über speziell kugelgelagerte Räder zum besseren Handling im Gelände und zur Rasenschonung und über einen Hinterradantrieb in einem speziellen Gang verfügt.

Auch dieser Rasenmäher mit Elektrostart lässt sich komfortabel wie ein Kraftfahrzeug per Zündschlüssel starten.

Details:

  •  Produktgewicht: 32 kg
  •  Abmessungen: 87 x 58 x 52 cm
  •  Antriebsart: Benzinmotor
  •  Wattzahl: 2.500 Watt
  •  Starterbatterie: Lead Calcium Batterie
  •  Schnittbreite: 46 cm
  •  Flächenempfehlung: geeignet für Rasenflächen von bis zu 1.200 Quadratmetern
  •  Schnitthöhenverstellung: zentral, siebenstufig, von 30 mm bis zu 80 mm
  •  Motortyp: Briggs & Stratton Series 675 EX Ready
  •  Hubraum: 190 ccm
  •  Leistung: 2,5 kW
  •  Startoption: Elektrostart per Zündschlüssel
  •  Radantrieb: 1 Gang, Geschwindigkeit ca. 3,5 km/h
  •  Gehäuse: pulverbeschichtetes Stahlblech
  •  Speziell kugelgelagerte Räder

Fazit:

Bei diesem Rasenmäher mit Elektrostart handelt es sich um einen leichten und auch sehr leicht zu bedienenden Rasenmäher, vor dem auch Frauen nicht zurückschrecken müssen.

Das Starten per Zündschlüssel ist bei diesem Rasenmäher mit Elektrostart schnell und einfach möglich. Auch größere Flächen lassen sich durch den Eigenantrieb kräftesparend bearbeiten, wobei das große Fassungsvermögen des Grasbehälters, welcher dadurch nicht so häufig entleert werden muss, die Kräfte des Gärtners noch zusätzlich schont.

Allerdings überzeugt bei diesem modernen Rasenmäher mit Elektrostarter nicht nur das Mähergebnis, sondern auch die gesamte Verarbeitungsqualität. Auch die Geschwindigkeit des Gerätes ist angenehm, so dass der Gärtner ruhig hinterher laufen kann, ohne sich dabei verausgaben zu müssen. Diese angenehme Arbeitsgeschwindigkeit wirkt sich außerdem auch noch positiv auf die Wendigkeit des Gerätes aus.

Selbst schwierige Gelände mit einer Vielzahl an Maulwurfshügeln lassen sich dank des leistungsstarken Motors und der großen Räder mit diesem Rasenmäher gut und auch in angemessener Zeit bearbeiten. Ein moderner Rasenmäher, mit dem die Arbeit regelrecht auch Spaß machen kann.

Direkt zum Sparangebot von dem Brill Steelline Plus auf Amazon.de

Brill 119212 Brill Steelline Plus 46 XL RE 6.0 E-Start Benzin-Rasenmäher*
  • 3InOneFunction: Mähen, Fangen und Mulchen
  • zentrale Schnitthöhenverstellung
  • kugelgelagerte Räder
  • Hinterradantrieb 1-Gang
  • komfortabler Elektrostart über Zündschlüssel

Letzte Aktualisierung am 10.09.2021 um 18:30 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

shadow-ornament

 

Zusammenfassung:

Der moderne Rasenmäher mit Elektrostart bildet vermutlich den beliebtesten Typ des Rasenmähers schlechthin. Besonders schnell gewöhnt sich der Hobbygärtner hierbei an die bequeme und praktische Möglichkeit, die Geräte per Zündschlüssel wie ein normales Kraftfahrzeug starten zu können. Ohne Bücken, ohne Muskelkraft und vor allem ohne ölverschmierte Hände gelingt es, die Geräte in Bewegung zu setzen. So lassen sich Rasenflächen nicht nur schneller, sondern vor allem auch kräfteschonender bearbeiten.

Weitere Informationen zu Rasenmäher mit Elektrostart finden Sie hier - Klicke Hier

Interesante Beiträge

Bosch Elektro Rasenmäher

Bosch Elektro Rasenmäher – 4 Modele im Vergleich

Der Bosch Elektro Rasenmäher: ein begehrtes Elektrogerät für die Rasenpflege Die deutsche Robert Bosch GmbH …