Neuigkeiten

Rasenmäher Öl

Inhaltsverzeichnis

 

Rasenmäher was für Öl?

Für Rasenmäher mit Zweitakt-Motor sollte sogenanntes Zweitakt-Öl verwendet werden, beispielsweise das Produkt Liqui Moly 1052*. Für Rasenmäher mit Viertakt-Motor muss man hingegen Öl mit der sogenannten SAE-30-Klassifikation verwenden. Dies ist beispielsweise Liqui Moly 1264 SAE 30*.

 

Rasenmäher wieviel Öl?

Wenn der entsprechende Rasenmäher keinen Ölmessstab zum Prüfen des jeweiligen Füllstandes besitzt, sollte man in der Bedienungsanleitung zum Rasenmäher nachlesen, wie viel Öl nachgefüllt werden muss, da dies von Modell zu Modell höchst unterschiedlich ist. Wichtig ist es vor allem jedoch auch, dass das Öl beim Rasenmäher möglichst regelmäßig nachgefüllt wird. Der Ölstand darf nie unter die Minimalmarke fallen.

 

Rasenmäher wo Öl einfüllen?

Am Ölbehälter vom Rasenmäher befindet sich ein sogenannter Öleinfüllstutzen. Dieser besitzt einen Deckel, welcher zum Öl einfüllen abzuschrauben ist. Das Motoröl für den Rasenmäher sollte nur in den Öleinfüllstutzen eingefüllt werden.

 

Wann Ölwechsel Rasenmäher?

Der Ölwechsel sollte beim Rasenmäher einmal im Jahr und im Idealfalle zu Beginn der Mähsaison im Mai erfolgen. Auch dann, wenn der Rasenmäher einmal lange nicht benutzt worden ist oder wenn der Ölfüllstand bereits unter die Minimalmarke abgesunken ist, sollte stets ein Ölwechsel erfolgen, um Beschädigungen des Motors möglichst dadurch zu vermeiden.

 

Warum Rasenmäheröl?

Das Rasenmäheröl* dient der guten Schmierung des Motors und ist für dessen reibungslosen Betrieb daher unentbehrlich. Nur mit dem richtigen Rasenmäheröl kann eine problemlose Betriebsphase des Gerätes und eine gute Schmierung aller rotierender Teile während des Betriebs garantiert werden.

 

Wieviel Öl im Rasenmäher?

Der Ölstand sollte beim Rasenmäher möglichst regelmäßig geprüft werden, um Beschädigungen des Motors zu vermeiden. Hierzu dienen entweder der Ölmessstab oder die entsprechenden Ölstandsmarkierungen am Öltank. Beim Rasenmäher darf der Ölstand dabei niemals unter die Minimalmarkierung absinken.

Interesante Beiträge

Alles was Sie über Rasenmäher wissen müssen!

Rasenmäher was beachten? Beim Benzinrasenmäher müssen Sie darauf achten, dass stets ausreichend Kraftstoff und auch …